News & Rumors: 1. Februar 2016,

Galaxy Unpacked Event auf MWC 2016

Galaxy S6 Edge
Galaxy S6 Edge - Smaragdgrün

Samsung hat ein Teaser-Video veröffentlicht und angekündigt, am 21. Februar auf dem MWC 2016 in Barcelona ein Samsung Galaxy Unpacked Event abzuhalten.

Samsung wird am Sonntag, den 21. Februar 2016, im Rahmen des Mobile World Congress 2016 in Barcelona aller Voraussicht nach seine neuen Flaggschiff-Smartphones Samsung Galaxy S7 und S7 Edge vorstellen. Einen Livestream der Übertragung wird es an dem Tag gegen 19 Uhr auf dem YouTube-Kanal Samsungs geben.

Das Teaser-Video zeigt jemanden, der mit einem GearVR-Headset nach einem Würfel greift. Denkbar ist deshalb, dass Samsung ein neues GearVR-Headset für die Smartphones zeigt.

Den Gerüchten im Vorfeld nach werden sich die Smartphones optisch nur wenig von den Vorgängern unterscheiden. Je nach Markt und Modell sollen die Geräte mit einem Snapdragon 820 SoC oder einem Samsung-eigenen Exynos 8890 ausgestattet werden. Die Android-Smartphones sollen außerdem eine 12 MP Kamera und 4 GB RAM bieten.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>