News & Rumors: 10. Februar 2016,

Modische Sportarmbänder für die Apple Watch

WRBLS Sportarmband
WRBLS Sportarmband

Bald jährt sich die Markteinführung der Apple Watch zum ersten Mal. Den Armbändern sieht man das nicht an, denn diese sind noch immer so monoton wie schon seit eh und je. WRBLS aus Köln möchte die Durststrecke beenden und hat eine Kickstarter-Kampagne gestartet, bei der es um modische Sportarmbänder für die Apple Watch geht.

Vertraut und doch neu

Heute ist eine Kickstarter-Kampagne des Kölner Start-Ups WRBLS gestartet, deren Ziel es ist, eine Reihe von stylishen Sportarmbändern für die Apple Watch zu produzieren. Von Material und Schließmechanismen her sehen sie aus wie das Original von Apple: Gefertigt aus Silikon-Polymer sind sie beständig, wasserabweisend und UV-resistent. Der Verschluss an der Uhr und am Handgelenk funktioniert identisch wie beim Original. Unterschiedlich ist nur der angestrebte Preis von 39 Euro und das Design.

Unterschiedliche Styles

In der Kickstarter-Kampagne werden drei unterschiedliche Design-Linien aufgeführt, die produziert werden sollen, wenn das Ziel erreicht wird. „Sporty“ hat mit sechs Ausprägungen die höchste Differenzierung und wendet sich an Nutzer, die sportlich aktiv sind und entsprechende Farbkompositionen bevorzugen. Wer in der Großstadt auffallen möchte, kommt mit den „Urban Stylers“ auf seine Kosten. Bunte Farben treffen auf Blumenmuster, das hat nicht jeder – ist aber vielleicht auch nicht jedermanns Sache. Ein bisschen neutraler und perfekt alltagstauglich ist die Linie „Business Casual“. Sie ist explizit auch für den Beruf geeignet.

WRBLS Armband "Sporty"

WRBLS Armband „Sporty“

Kickstarter-Kampagne

Die Armbänder sind bereits seit Vorstellung der Apple Watch in Entwicklung. Die Idee dafür ist aus der Not heraus entstanden, da die Gründer keine geeigneten Armbänder für sich gefunden haben. Um nun alle an den Eigenkreationen teilhaben zu lassen, wurde eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, um Geld dafür zu sammeln, die Armbänder für alle verfügbar zu machen. Der angestrebte Endpreis liegt bei 39 Euro. Als Belohnung für die Unterstützung bei Kickstarter erhalten die ersten 100 Interessenten ein Armband ihrer Wahl schon für 30 Euro.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>