News & Rumors: 18. Februar 2016,

iPhone 6s beinahe schneller als iPad Pro

Smart Keyboard
Smart Keyboard für iPad Pro

Apples Chefingenieur in der Chipentwicklung, Johny Srouji, verrät, dass das iPhone 6s beinahe schneller als das iPad Pro gewesen wäre.

In einem Feature von Bloomberg verrät Srouji, dass Apple den Start des iPad Pro hat verschieben müssen. Ursprünglich sollte darin ein Apple A8X als Chip zum Einsatz kommen.

Das iPad Pro wurde dann gemeinsam mit dem iPhone 6s vorgestellt. Das verfügt aber bereits über den Apple A9.

Deshalb musste Apple binnen kurzer Zeit die Arbeiten am Apple A9X fertigstellen. Der Prozessor ist laut Srouji um ein halbes Jahr vorgezogen worden.



iPhone 6s beinahe schneller als iPad Pro
3,6 (72%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>