News & Rumors: 22. Februar 2016,

Opfer-Familien aus San Bernadino gegen Apple

iPhone 5c
iPhone 5c in Blau

Reuters berichtet exklusiv über das Ansinnen der Opfer-Familien aus San Bernadino, die sich öffentlichauf die Seite des FBI stellen und gegen Apple.

Der Anwalt der Opfer-Familien, Stephen Larson, hat angegeben, dass man vor Gericht den Wunsch äußern werde, dass Apple das iPhone 5c von Syed Ryzwan Farook entschlüsselt.

Es waren 14 Personen bei einer Schießerei in San Bernadino durch den Terroristen und seine Ehefrau getötet worden, zwei weitere starben später im Kugelhagel der Polizisten. Farooks Ehefrau hatte öffentlich bekundet, dass sie sich von ISIS angezogen fühlt.

Die Hinterbliebenen wollen erfahren, wie es zu dem Massaker gekommen ist, erklärte ihr Anwalt gegenüber Reuters.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>