News & Rumors: 24. Februar 2016,

Apple bringt Siri für Mac mit OS X 10.12

Siri
Siri - Icon

Offenbar will Apple Siri für Mac anbieten, und zwar mit OS X 10.12. Dies berichtet Mark Gurman unter Berufung auf nicht genannte Quellen.

Laut Gurman plant Apple Siri für Mac mit OS X 10.12 auszuliefern. Man hat mindestens schon seit 2012 darüber nachgedacht, den Sprachassistenen in OS X zu integrieren, habe nun aber ein Konzept zur Integration am Desktop.

Schon im Juni 2016 könnten wir auf der WWDC einen ersten Blick darauf werfen. Siri wird nicht in die Benachrichtigungszentrale integriert, sondern in die Menüleiste von OS X. Außerdem bekommt es einen eigenen Bereich in den Systemeinstellungen. Mit einem Klick öffnet sich eine dunkle, transparente Oberfläche in der rechten oberen Ecke des Desktops. Die von iOS bekannte Wellenlinie spiegelt die Interaktion mit dem Nutzer wieder.



Apple bringt Siri für Mac mit OS X 10.12
3,71 (74,12%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>