Empire: 9. März 2016,

Xiaomi Mi4: 5,0-Zoll-Quadcore-Smartphone für 139 Euro

Xiaomi Mi4i
Xiaomi Mi4i

Mit dem Mi4 schickt der chinesische Hersteller Xiaomi ein Smartphone ins Rennen, mit dem man alles richtig machen will. Es wird nicht experimentiert, stattdessen Bewährtes eingesetzt. Auf LTE muss man jedoch verzichten.

5 Zoll trifft auf Full HD

Ausgestattet ist das Xiaomi Mi4 mit einem 5,0-Zoll-Display, das 1920×1080 Pixel darstellt und damit eine Auflösung von 441 Pixel pro Inch liefert. Der verbaute Prozessor ist ein Snapdragon 801 von Qualcomm. Er hat vier Kerne und läuft mit 2,5 GHz. Die Grafik wird von einem Adreno-330-Chip berechnet. Der Arbeitsspeicher ist 3 GB groß, der Flash-Speicher für Betriebssystem, Apps und Daten 16 GB. Auf dem Xiaomi Mi4 ist Android 4.4 vorinstalliert.

Selfies in 8 MP

Das Smartphone kommt mit zwei Kameras. Jene an der Front dient vor allem für Selfies und nimmt Fotos mit einer Auflösung von 8 MP auf. Die Kamera auf der Rückseite kann 13 MP erfassen und kommt mit Auto-Focus und LED-Blitzlicht.

Das Mi4 kann sich mit einer Reihe von drahtlosen Verbindungen vernetzen. So unterstützt es WLAN nach 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth und kann sich in die Mobilfunknetze von EDGE und UMTS einwählen. LTE unterstützt das Mi4 nicht.

Das Xiaomi Mi4 ist derzeit im Angebot bei Everbuying. Es wird für 138,90 Euro angeboten und ist damit recht günstig zu haben. Der Preis ist gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung um 55% gesenkt.



Xiaomi Mi4: 5,0-Zoll-Quadcore-Smartphone für 139 Euro
3,75 (75%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Papierloses Business: Alles im Blick dank PC Alle reden vom papierlosen Büro, aber bei wie vielen ist das schon Realität? Die Zeiten, in denen E-Mails ausgedruckt werden, sind zum Glück schon vor...
Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Vernee Apollo kaufen: VR-Smartphone endlich erhält... Der chinesische Hersteller Vernee ist noch nicht lange im Geschäft, doch als eines der ersten Geräte wurde unter anderem das "Apollo" vorgestellt. Nun...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert