News & Rumors: 12. März 2016,

Sonos: Partner von Apple Music baut um

Beats Music
Beats Music

In den vergangenen Jahren hat sich Sonos einen sehr guten Ruf erarbeitet, was das Anbieten von Streaming-Lautsprechern anbelangt, die sich via WiFi mit allen möglichen Devices verbinden lassen. Künftig will das US-Unternehmen aber anders agieren, um sich für die Zukunft zu wappnen.

Sonos strukturiert intern um

Wie das Unternehmen über einen Blogpost hat mitteilen lassen, wurden erst einmal diverse Mitarbeiter entlassen, was unter anderem damit zu tun haben soll, dass sich die Musikindustrie generell im Umschwung befindet und Sonos sich eine neue Nische suchen müsse.

Erst einmal wird Sonos in Zukunft verstärkt darauf setzen, Streaming zu stärken, was unter anderem in Verbindung mit der bisherigen Kooperation mit Apple Music steht. Diese könnte aufgrund der neuen Planungen bei Sonos noch einmal gestärkt werden, konkrete Planungen fehlen bisher aber.

Apple Music als interessanter Faktor

Dafür wurde genannt, dass das Unternehmen auch in puncto Sprachsteuerung nachrüsten möchte, was angesichts der aktuellen Entwicklungen ins Konzept passt. Ob Sonos mit den geplanten Neuerungen aber auch so viel Erfolg haben kann wie bisher, bleibt abzuwarten.

Quelle: Sonos via Macrumors

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Bernd (12. März 2016)

    Sonos hat kein einziges Bluetooth-fähiges Gerät im Programm. Und wenn ich mich nicht irre, hatten sie das auch noch nie.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>