News & Rumors: 16. März 2016,

7nm Chips: TSMC und ARM kooperieren

Apple A9
Apple A9 von Samsung und TSMC

Zur Fertigung von 7nm Chips haben TSMC und ARM eine mehrjährige Kooperation angekündigt. Möglicher Nutznießer könnte Apple sein, der entsprechende Chips im iPhone 8 einsetzen könnte.

In einer Pressemeldung haben ARM und TSMC für die kommenden Jahre die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von 7nm Chips angekündigt. Erste Ergebnisse könnten bereits 2017 gezeigt werden, die Serienproduktion wohl 2018 starten.

Als Nutznießer kommt neben anderen Herstellern auch Apple in Frage. Ein möglicher Apple A11 SoC in 7nm-Bauweise könnte im iPhone 8 zum Einsatz kommen.

TSMC gehört noch nicht so lange zu Apples Zulieferern. Doch der Hersteller hat zuletzt neben Samsung die Prozessoren der iPhones (und iPads) gefertigt.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>