Empire: 10. April 2016,

Lenovo ZUK Z1: Internationale Edition vorbestellbar

lenovo-zuk-z1-cover-gearbest

Das Cyanogen-Smartphone Z1 der Lenovo-Tochter ZUK ist schon seit einiger Zeit auf dem Markt, doch ist nun auch endlich eine internationale Edition vorbestellbar, sodass es keine Probleme mehr mit den Frequenzbändern geben dürfte.

Vermutlich dem Erfolg des Smartphones geschuldet ist nun auch eine internationale Version des ZUK Z1 erhältlich, die preislich mit 224 Euro niederschlägt – teurer ist sie damit also nicht geworden. Fans der beliebeten Android-Modifikation des Cyanogen-Team sollten das ZUK Z1 schon länger auf dem Radar haben, denn statt mit einer Hersteller-Oberfläche oder „Vanilla Android“ wird es mit Cyanogen OS betrieben, wodurch sich eine enorme Anpassungsvielfalt der UI ergibt. Doch neben der Software ist auch die Hardware einen zweiten Blick wert.

Viel Speicher

Mit 5,5 Zoll Displaydiagonale gehört es zum Mittelfeld der aktuellen Phabletriege, wobei das Display in 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Statt auf einen MediaTek-Chip setzte ZUK zudem auf einen etwas potenteren Snapdragon 801, der mit 4 auf bis zu 2,5 GHz getakteten Krait 400-Kernen rechnet. Dazu kommen 3 GB RAM und ganze 64 GB Speicher, was für ein Smartphone dieses Preisbereichs enorm ist. Der Akku fasst zudem beachtliche 4.100 mAh und sollte damit über 2 Tage bei mittlerer Benutzung halten; einmal leer, wird er über USB 3.0 Typ C wieder flott aufgeladen. Die Kameras auf Vorder- und Rückseite haben 13 MP und 8 MP zu bieten, wobei die Kamera hinten zusätzlich von LED-Blitz und Autofokus begleitet wird.

Der Vorverkauf des ZUK Z1 ist noch bis zum 20. April aktiv, in dem es zum Preis von umgerechnet 224 Euro bestellbar ist.



Lenovo ZUK Z1: Internationale Edition vorbestellbar
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Vernee Apollo kaufen: VR-Smartphone endlich erhält... Der chinesische Hersteller Vernee ist noch nicht lange im Geschäft, doch als eines der ersten Geräte wurde unter anderem das "Apollo" vorgestellt. Nun...
Xiaomi Redmi 4 kaufen: Der Black Friday ist noch n... Obwohl der Black Friday am vergangenen Freitag stattfand und auch der diesjährige Cyber Monday seit gestern der Historie angehört, gibt es natürlich i...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>