News & Rumors: 11. April 2016,

Apple kooperiert mit Inspur in China

iCloud Fotos
iCloud Fotos

Medienberichten zufolge kooperiert Apple in China mit der Firma Inspur im Bereich von Server-Infrastruktur.

Laut DigiTimes hat Apple Inspur in seine Zulieferer-Kette aufgenommen. Das Unternehmen wird vom chinesischen Staat gestützt und bietet Server-Infrastruktur an.

Für westliche Firmen ist Inspur kein Unbekannter. Zum einen hat man 2015 ein Büro in Kalifornien eröffnet, zum anderen gehören bereits Firmen wie Microsoft, IBM, VMware und Red Hat zu den Kunden Inspurs.

Apple selbst will mittelfristig eigene Rechenzentren einsetzen, um die Abhängigkeit von Konkurrenten wie Amazon, Google oder Microsoft zu verringern. Ein Projekt, das sich mit der Umsetzung dieses Ziels befasst, soll intern unter dem Namen „Project McQueen“ geführt werden.



Apple kooperiert mit Inspur in China
3,7 (74%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10.3 Beta 3 eingetroffen, auch WatchOS und TVO... Am gestrigen Abend hat Apple seine Entwickler mit aktualisierten Betaversionen versorgt. iOS, WatchOS und TVOS erhielten ein Update. Registrierte D...
Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>