News & Rumors: 11. April 2016,

iPhone SE im Angebot: Für 19 Euro bei o2

iPhone SE
iPhone SE

Am 31. März ging das iPhone SE in den Verkauf, Apples neues 4-Zoll-iPhone mit der Hardware des iPhone 6s und dem Gehäuse des iPhone 5s. Wenn ihr eines zum guten Preis sucht, seid ihr bei o2 richtig, denn hier wird das iPhone SE für derzeit 19 Euro angeboten, mit Vertrag, versteht sich.

iPhone SE für 19 Euro

Der Mobilfunkanbieter o2 hat momentan ein Smartphone-Bundle im Angebot, das all diejenigen interessieren könnte, die sich für das frisch auf den Markt gebrachte iPhone SE interessieren. Denn zusammen im Tarif o2 Blue All-In M ist das Smartphone schon für 19 Euro zu haben. Man könnte auch das Smartphone und den Tarif einzeln kaufen, dann würde man aber 180 Euro mehr dafür bezahlen, wie o2 vorrechnet.

Des Weiteren gibt es auch wie immer ein spezielles Angebot, das sich an junge Leute richtet, die jünger als 26 Jahre sind oder Schüler, Studenten oder Azubis sind. In dem Fall liegt die Ersparnis gegenüber Einzelkäufen bei 270 Euro.

o2 Blue All-In M

Beim o2 Blue All-In M handelt es sich um eine All-Net-Flat mit SMS-Flatrate und kostenloser Festnetz-Rufnummer. o2 legt zudem 1 GB Highspeed-Datenvolumen oben drauf. Für junge Leute gibt es gar doppelt so viele Daten. Die 1 oder 2 GB können im LTE-Netz von o2 und E-Plus genutzt werden und liegen mit bis zu 21,1 MBit/s an.

Der Tarif kostet zusammen mit dem Smartphone im Monat 34,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach bei 44,99 Euro. Junge Leute zahlen das erste halbe Jahr 24,99 Euro, anschlie0end 39,99 Euro.



iPhone SE im Angebot: Für 19 Euro bei o2
4 (80%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>