News & Rumors: 21. April 2016,

Beta 2 von iOS 9.3.2, watchOS 2.2.1 und OS X 10.11.5 veröffentlicht

iPad mini 4
iPad mini 4

Apple hat die Beta 2 von iOS 9.3.2, veröffentlicht. Die Downloads stehen registrierten Entwicklern zwei Wochen nach der Veröffentlichung der ersten Betaversion zur Verfügung.

iOS 9.3.2 Beta 2 ist zwei Wochen nach der ersten Beta verfügbar. Die neue Software ermöglicht das einfache Ausführen des Nachtschicht-Modus zusammen mit der Energiespar-Option von iOS-Geräten. Dies war zuvor nicht möglich, ohne eine Reihenfolge beim Aktivieren einzuhalten.

Zusätzlich hat Apple watchOS 2.2.1 Beta 2 veröffentlicht. Nutzer können das Update der Apple-Watch-Firmware über die zugehörige Apple-Watch-App auf dem iPhone installieren, sobald sie dieses aktualisiert haben.

Außerdem hat Apple noch OS X 10.11.5 Beta 2 veröffentlicht. Das Update für Apples Desktop-Betriebssystem ist ebenfalls zwei Wochen nach der ersten Betaversion erschienen. Änderungen gegenüber dieser Variante sind derzeit noch nicht bekannt.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>