Empire: 1. Mai 2016,

Deepon E2: VR-Brille unter 200 Euro mit FHD-Display

deepoon-v2-gearbest

Mit der Deepoon E2 gibt es tatsächlich erste ernstzunehmende Konkurrenz zu Oculus Rift und Co. aus China, denn diese Brille unterscheidet sich in einem wichtigen Punkt von ihren günstigen Kollegen: Sie besitzt ein eigenes Display. Zwar ist die E2 mit knapp 200 Euro teurer als die anderen, doch noch immer weit unter den Preisen der hierzulande vermarkteten.

Immer mal wieder stellen wir in dieser Kategorie Geräte aus dem Bereich VR vor, denn VR ist ein boomender Markt. Meistens handelt es sich um günstige Einsteigermodelle, die sich mittels Smartphone als Display aushelfen müssen und letztendlich nur das Gestell für die Darstellung in einer App sind. Die E2 von Deepoon allerdings ist anders, denn sie bringt mit einem 1080p-OLED-Display die nötigen Komponenten bereits mit. Als Grundlage dafür ist jedoch wie immer ein potenter Gaming-Rechner vonnöten – die Mindestvoraussetzungen liegen bei einer 2 GHz-CPU, 2 GB RAM und einer NVIDIA GTX 760 oder besser, empfohlen sind hingegen ein i5-4590 von Intel, ganze 8 GB RAM und eine GTX 970 oder einer R9 290 von AMD. Zudem sollte auf dem Rechner mindestens Windows 7 installiert sein.

Keine Motion Sickness

Eins der größten Probleme bei allen VR-Brillen ist aktuell noch die sogenannte „Motion Sickness“ – quasi Seekrankheit -, die durch die ungewohnten Bilder hervorgerufen werden kann – diese soll bei der Deepoon E2 nicht auftreten.

Nicht mehr lange gibt es die Deepoon E2 im Flash Sale für umgerechnet nur 195,49 Euro. Versandkostenfrei bestellt ihr sie am besten bei unseren Kollegen von GearBest.com.

 



Deepon E2: VR-Brille unter 200 Euro mit FHD-Display
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Vernee Apollo kaufen: VR-Smartphone endlich erhält... Der chinesische Hersteller Vernee ist noch nicht lange im Geschäft, doch als eines der ersten Geräte wurde unter anderem das "Apollo" vorgestellt. Nun...
Xiaomi Redmi 4 kaufen: Der Black Friday ist noch n... Obwohl der Black Friday am vergangenen Freitag stattfand und auch der diesjährige Cyber Monday seit gestern der Historie angehört, gibt es natürlich i...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>