News & Rumors: 17. Mai 2016,

iPhone 7: Serienproduktion soll schon jetzt starten

iPhone 7
iPhone 7 - Chassis

Vielleicht weiß Apple doch zu überraschen mit dem iPhone 7. Während Gerüchte davon ausgehen, dass sich optisch nicht allzu viel ändern soll, erklären Zulieferer genau das zum Grund, warum bereits jetzt Personal aufgestockt wird.

Foxconn und Pegatron stellen ein

Zulieferer aus dem Apple-Ökosystem stellen dieser Tage vermehrt Personal ein. Das berichtet Economic Daily News. Normalerweise ist das kein Grund für eine Meldung, da sich der Vorgang jedes Jahr wiederholt, jedoch ist eine gewisse Anomalie im Zeitpunkt festzustellen. Dem Bericht zufolge ist die Personal-Aufrüstung nämlich „mindestens einen Monat“ früher als sonst.

Grund dafür soll ein „komplexeres Design“ des iPhone 7 sein, das weiterhin in 4,7 und 5,5 Zoll angeboten werden soll. Analysten und geleakte Entwürfe sprechen da zwar eine andere Sprache, aber womöglich waren die Gerüchte auch falsch. Denn ausgehend von den bislang ans Tageslicht gekommenen Entwürfen ist zumindest das Gehäuse sehr ähnlich mit dem des iPhone 6 und 6s.

Wurden mehr iPhones bestellt?

Wie die Kollegen von 9to5mac anmerken, wäre es auch denkbar, dass Apple in diesem Jahr eine größere Bestellung aufgegeben hat, um den Bedarf direkt zur Markteinführung besser decken zu können. Vorangegangene Modelle waren stets zur Markteinführung vergriffen, sodass es keinen großen Sinn gemacht hat, sich an die Schlange vor Apple Stores zu stellen.

Laut jüngster Gerüchte soll sich Apple ein großes, neues Design für das iPhone aufheben, das im kommenden Jahr erst vorgestellt wird.



iPhone 7: Serienproduktion soll schon jetzt starten
4,13 (82,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>