News & Rumors: 2. Juni 2016,

Back To School: Apple stellt Promo-Webseite online

bts-2016

Auch in diesem Jahr möchte Apple Schüler und Studenten wieder mit Kopfhörern in den Apple Online Shop locken. Unter dem Namen „Back To School“ ist die diesjährige Promo-Aktion online gegangen, bei der bei einem Kauf eines Mac, iPhone oder iPad Kopfhörer kostenlos dazugegeben werden.

Kabellose Beats-Kopfhörer

Apple veranstaltet schon seit geraumer Zeit seine Back-To-School-Aktion. Im Sommer, meist kurz vor der WWDC, wurden die Angebote online gestellt. In der Vergangenheit gab es beim Kauf von Macs als Dreingabe einen iPod, später Geschenkkarten für den iTunes Store (um passende Apps zu kaufen) und seit 2015 Kopfhörer.

Kopfhörer gibt es auch dieses Jahr wieder. Wenn man sich im Rahmen der Aktion einen teilnehmenden Mac kauft, verrechnet Apple knapp 300 Dollar auf der Rechnung für den zusätzlichen „Kauf“ von Beats Solo 2 Kopfhörern. Zur Auswahl stehen MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, Mac Pro und Mac mini.

Wenn man stattdessen ein iPad Pro, iPad Air 2, iPad mini 4, iPad mini 2, iPhone 6s oder iPhone 6 kaufen möchte, gibt es Beats Powerbeats2 samt Rabatt in Höhe von rund 200 Dollar, sodass die Kopfhörer jeweils „gratis“ sind. In Wahrheit gibt Apple aber jeweils nur einen Preisnachlass in Höhe des Wertes der Kopfhörer. Es ist demzufolge auch möglich, beim Kauf eines iPad oder iPhone die Beats Solo 2 Kopfhörer zu bekommen – in dem Fall muss man aber 100 Dollar aus eigener Tasche zahlen.

Die entsprechende Webseite ist derzeit nur für US-Schüler und Studenten online.



Back To School: Apple stellt Promo-Webseite online
4,07 (81,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Bericht: Kaby Lake noch dieses Jahr und mehr RAM i... Apple könnte die nächsten MacBook Pro-Modelle bereits dieses Jahr mit Intels Kaby Lake-CPU bringen. Auch mehr RAM und ein schnelleres MacBook 12 Zoll ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>