News & Rumors: 14. Juni 2016,

Apple TV 4: Spiele dürfen Controller voraussetzen

Apple TV
Apple TV 4G

Apple TV 4 ist die erste Set-Top-Box von Apple, bei der Entwickler Apps veröffentlichen können. Besonders Spiele sind im App Store sehr beliebt. Weniger beliebt war die Richtlinie, dass Spiele zumindest die Siri-Fernbedienung unterstützen müssen – aber das hat Apple nun gekippt.

Siri-Fernbedienung nicht mehr Pflicht

Für das Apple TV der 4. Generation ändert sich etwas. Das wurde zwar nicht auf der WWDC-Keynote angekündigt, bedeutet für Entwickler dennoch eine Erleichterung. Denn ab sofort muss ein tvOS-Spiel nicht mehr unbedingt die Siri-Fernbedienung unterstützen, wie 9to5mac berichtet.

App-Entwicklern ist es künftig erlaubt, auch beliebige andere MFi-Controller als Systemvoraussetzung anzugeben. Bislang mussten alle Apps, Spiele eingenommen, zumindest mit der mitgelieferten Siri-Fernbedienung genutzt werden können. In den Richtlinien heißt es dazu nur noch, dass empfohlen wird, eine Steuerung via Siri-Fernbedienung anzubieten. Vom vormaligen Zwang ist aber nicht mehr die Rede.

iOS-Apps betrifft diese Änderung nicht. Auf iPhone und iPad müssen weiterhin alle Spiele mindestens eine Touch-Eingabe unterstützen, sodass Spiele auch ohne externes Zubehör gespielt werden können. Was Apple mit der Änderung bezwecken will, ist nicht bekannt, vermutlich will man Entwicklern einen Schritt näher kommen und damit tvOS als Plattform interessanter gestalten.

Vielleicht handelt es sich auch um ein Entgegenkommen bezüglich der neuen Remote App, mit der ein iPhone zur Fernbedienung für ein Apple TV 4 werden kann.



Apple TV 4: Spiele dürfen Controller voraussetzen
4 (80%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>