News & Rumors: 20. Juni 2016,

iOS 10: Dunkles Farbschema jetzt auch für Einstellungen

ios10-iphone
iOS 10 auf dem iPhone - Bild: Apple

Der Entwickler Andrew Wiik hat es wieder getan und mit dem iOS-Simulator gespielt. Diesmal konnte er der Einstellungen-App ein dunkles Farbschema entlocken. Indes mehren sich die Spekulationen, ob dieses Feature womöglich einen Subtext hat.

Schwarzes UI

Nicht nur die Nachrichten-App kann schwarz eingefärbt werden, auch die Einstellungen lassen sich schwärzen. Das ist dem Entwickler Andrew Wiik abermals im iOS-Simulator gelungen, der Teil von Xcode ist, zusammen mit dem SDK der ersten Beta-Version von iOS 10. Der Simulator bietet sich deshalb besonders an, weil es damit deutlich einfacher ist, Einstellungen zu manipulieren, die man ansonsten nicht erreicht.

Wink mit dem Zaunpfahl?

In einschlägigen Kreisen mehren sich nun die Spekulationen darüber, was Apple mit einem dunklen Farbschema zu tun gedenkt. Offiziell angekündigt wurde es nicht – im Gegensatz zu einer ganz ähnlichen Funktion bei tvOS. Das könnte einerseits bedeuten, dass es noch nicht „fertig genug“ ist, um gezeigt zu werden, oder dass es gar nicht offiziell kommt.

Einigermaßen nachvollziehbare Theorien gehen in die Richtung, dass es sich dabei um eine Vorbereitung auf das iPhone handeln könnte, das erst im kommenden Jahr erwartet wird und mit einem OLED-Display ausgestattet werden soll. Dafür würde sich ein dunkles Farbschema anbieten, denn OLED-Bildschirme bieten einen wesentlich höheren Schwarz-Kontrast als LCDs und sind bei dunklen Flächen deutlich effizienter, weil die Pixel dann buchstäblich ausgeschaltet sind.



iOS 10: Dunkles Farbschema jetzt auch für Einstellungen
4,55 (91%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>