News & Rumors: 21. Juni 2016,

iOS 9.3.3 Beta 3 für Entwickler und Tester veröffentlicht

Apple Beta Softwareprogramm
Apple Beta Softwareprogramm - iOS 9 und OS X El Capitan

Es darf wieder getestet werden: Wer Entwickler ist oder an der öffentlichen Beta von iOS 9 teilnimmt, kann ab sofort iOS 9.3.3 Beta 3 bekommen. Unterstützt werden nun alle Geräte, was sich geändert hat, ist aber noch immer nicht bekannt.

iTunes oder OTA

Mit der Build-Nummer 13G29 hat Apple heute die dritte Beta-Version von iOS 9.3.3 veröffentlicht. Sie steht sowohl Entwicklern als auch freiwilligen Testern der öffentlichen Beta-Version zur Verfügung. Wer bereits eine Beta-Version von iOS 9.3.3 installiert hat, findet die dritte Beta-Version unter Einstellungen, Allgemein, Softwareaktualisierung. Andernfalls kann man sich bei der öffentlichen Beta ein Profil herunterladen oder im Entwicklerbereich das komplette Image. In letzterem Fall kann das Update via iTunes eingespielt werden.

In den Release-Notes, die Apple Entwicklern an die Hand gibt, herrscht gähnende Leere, was spannende Änderungen anbelangt. Auch haben Tester bislang noch keine sichtbaren Änderungen ausfindig machen können. Demzufolge könnte es sein, dass iOS 9.3.3 wirklich nur kleinere Änderungen mit sich bringt.

Neben iOS 9.3.3 entwickelt Apple auch an iOS 10, das Entwickler (und bald auch Nutzer der öffentlichen Beta-Version) testen können. Die große, neue Version ist für Herbst angekündigt und bringt viele neue Funktionen mit. Wann iOS 9.3.3 fertig sein wird, weiß momentan allenfalls Apple allein.



iOS 9.3.3 Beta 3 für Entwickler und Tester veröffentlicht
4,08 (81,67%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>