News & Rumors: 21. Juni 2016,

tvOS 9.2.2 Beta 3 für Apple TV 4 an Entwickler verteilt

Apple TV
Apple TV auseinandergebaut, Foto: iFixit

Entwickler, die ein Apple TV der 4. Generation besitzen und dieses mit einer Vorabversion ausstatten wollen, können nun tvOS 9.2.2 Beta 3 installieren. Denn diese Version hat Apple heute veröffentlicht – obwohl das in Anbetracht der Verfügbarkeit von tvOS 10 Beta 1 vermutlich nicht viele tun werden.

Ein kleines Update

tvOS 9.2.2 Beta 3 Build 13Y823 ist ein eher kleines Update. Das merkt man schon daran, dass Apple nicht viel verrät, was neu ist. Zudem ist auch Testern nichts aufgefallen, das erwähnenswert wäre. Insofern ist es gut möglich, dass Apple mit tvOS 9.2.2 lediglich Fehler behebt, Sicherheitslecks stopft und die Leistung verbessert.

Auf jeden Fall steht die neue Version ab sofort zum Download bereit. Wenn bereits eine Vorabversion installiert ist, via Softwareaktualisierung auf dem Gerät, andernfalls als Image im Entwickler-Bereich von Apple. Dann muss das Update via iTunes installiert werden. Dafür wäre ein USB-C-Kabel notwendig, denn ohne das kann man die Firmware des Apple TV 4 nicht überspielen.

Da aber gleichzeitig auch tvOS 10 im Test ist, dürfte tvOS 9.2.2 Beta 3 nur die wenigsten Entwickler vom Hocker reißen. Immerhin verspricht tvOS 10 eine ganze Reihe neuer Funktionen, während bei 9.2.2 allenfalls unsichtbare Änderungen stattfanden. Wann Apple tvOS 9.2.2 für alle veröffentlichen zu wollen, ist bislang nicht bekannt.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>