News & Rumors: 29. Juni 2016,

iPhone 7: Zurückhaltende Bestellung von Chips

ios10-iphone
iOS 10 auf dem iPhone - Bild: Apple

Im zweiten (Geschäfts-) Quartal 2016 hat das iPhone in seinen Verkaufszahlen schon Federn lassen müssen. Offenbar rechnet selbst Apple in diesem Jahr nicht mit neuen Rekorden. Denn wie aus einem Statement eines Chip-Lieferanten hervorgeht, hat Apple eine eher „konservative“ Bestellung aufgegeben.

Markt allgemein zurückhaltend

Der Chief Operating Officer von Advanced Semiconductor Engineering (ASE), Tien Wu, hat auf einem Aktionärstreffen angekündigt, dass ein „großer Kunde aus den USA“ ein wenig „konservativer“ bei den Chipbestellungen für 2016 vorgegangen ist. Zwar wurde Apple nicht beim Namen genannt, aber angesichts dessen, dass Apple im vergangenen Jahr 31,2% des Umsatzes von ASE beigesteuert hat, dürfte die Sache wohl klar sein.

Normalerweise, so Wu, würden andere Unternehmen außer Apple bei ihren Bestellungen auch aggressiver vorgehen. In diesem Jahr scheinen aber alle zurückhaltender zu sein als noch im Vorjahr. Aus Kreisen von Analysten war ersichtlich, dass der Markt für Smartphones derzeit ohnehin eher abflacht, was eine mögliche Erklärung sein könnte.

Auf jeden Fall erwartet Wu nicht, dass wie 2015 zu optimistische Bestellungen getätigt wurden, die dann eine Korrektur zur Folge haben werden. Das iPhone 7 soll im Herbst vorgestellt werden. Die optischen Änderungen sollen sich dabei eher in Grenzen halten. Mit größeren Änderungen wird erst im kommenden Jahr gerechnet, wenn das iPhone 10 Jahre alt wird.



iPhone 7: Zurückhaltende Bestellung von Chips
4 (80%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10.3 Beta 3 eingetroffen, auch WatchOS und TVO... Am gestrigen Abend hat Apple seine Entwickler mit aktualisierten Betaversionen versorgt. iOS, WatchOS und TVOS erhielten ein Update. Registrierte D...
Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>