News & Rumors: 5. Juli 2016,

Thunderbolt Display ist Geschichte (bei Apple)

Apple Thunderbolt Display
Apple Thunderbolt Display

Eines kann man wahrscheinlich mit relativer Sicherheit sagen: Ein neues Thunderbolt Display wird es wohl nicht mehr geben. Während das nicht zwingend ausschließt, dass vielleicht doch noch einmal ein Apple-Bildschirm angeboten wird, ist vom Thunderbolt Display keine Spur mehr auf der Apple-Webseite.

Keine (große) Überraschung

Dass sich Apple vom Thunderbolt Display trennt, war angesichts der Indizien nicht wirklich verwunderlich. Nach der Einführung des iMac mit 5K Retina-Display gab es keine neue Ausgabe und selbst jetzt, wo es den 27-Zoll-iMac nur noch mit Retina-Display gibt, wurde das Thunderbolt Display nicht überarbeitet. Schließlich kündigte Apple vor gut zwei Wochen an, dass das Thunderbolt Display eingestellt wird.

In der Ankündigung, die aber auch nur via Dritten verbreitet wurde und nicht direkt bei Apple zu lesen war, hieß es, dass man weiterhin den Bildschirm kaufen könne, allerdings nur noch, solange die Lager gefüllt sind. Offenbar ist das jetzt nicht mehr der Fall, denn Apple hat das Thunderbolt Display von der Webseite genommen. Auf der Webseite apple.com/displays findet sich nunmehr nur noch eine Weiterleitung zu den Macs und der Apple Store meldet den Fehler, dass kein passendes Produkt gefunden wurde.

Zwar bedeutet das zunächst einmal, dass Apple keine externen Bildschirme mehr im Angebot hat, aber das wiederum bedeutet nicht zwangsläufig, dass sich das nicht auch nochmal ändern kann. Immerhin gab es bereits Gerüchte darüber, dass an einem 5K-Bildschirm gearbeitet wird. Er soll sogar mit eigener Grafikkarte kommen. Nur der dafür notwendige Anschluss fehlt den Macs noch, womöglich ist das der Grund, warum ein Nachfolger noch auf sich warten lässt.



Thunderbolt Display ist Geschichte (bei Apple)
3,78 (75,56%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>