News & Rumors: 14. Juli 2016,

Planet of the Apps: Apple lässt für Fernseh-Show Entwickler suchen

App Store
App Store - Spiele für Kinder

Apple will ins Fernsehen und deshalb suchen sie jetzt Entwickler für eine Fernsehshow, die noch in diesem Jahr oder spätestens Anfang 2017 gedreht werden soll. Sie heißt „Planet of the Apps“. Bewerben kann sich, wer ein Entwickler für Apple-Systeme ist und in San Francisco, Austin, New York oder Los Angeles wohnt.

Was man mitbringen muss

Auf einer Webseite, die erklärt, worum es geht, heißt es, dass 100 Entwickler gesucht werden. Sie sollen in der Fernsehshow „Planet of the Apps“ ihre Entwicklung vorstellen. Dafür muss man aus den oben genannten Städten in den USA kommen und sollte bis 21. Oktober etwas Vorzeigbares vorzuweisen haben. Dafür wird man mit den „weltbesten Experten“ aus Technologie und Unterhaltung zusammenarbeiten.

Als Belohnung winkt eine Vorstellung auf der Startseite des App Stores sowie ein Preisgeld von 10 Millionen Dollar, wenn man es ins Finale schafft. Die Apps müssen für iOS, macOS, tvOS oder watchOS entwickelt worden sein. Als Produzenten treten will.i.am, Ben Silverman und Howard Owens auf. Bewerbungsschluss ist der 26. August 2016.

Aus der Beschreibung geht hervor, dass die Sendung nicht gescriptet sein soll. Die Apps sollen einen praktischen Nutzen haben und „echte Probleme“ lösen – also genau das, was Apple immer propagiert, was die Entwickler-Gemeinde so auszeichnet. Wer sich angesprochen fühlt, kann sich allein oder im Team bewerben.



Planet of the Apps: Apple lässt für Fernseh-Show Entwickler suchen
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>