News & Rumors: 19. Juli 2016,

Apple Pay kommt nach Frankreich

iPhone 6
iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit Apple Pay

Während man hierzulande noch ungeduldig auf Apple Pay wartet, können Franzosen Apples kontaktlosen Bezahldienst ab sofort verwenden. Seit heute ist es möglich, Kreditkarten auf dem iPhone dafür zu registrieren. Apple Pay wird an vielen Terminals unterstützt, die das kontaktlose Bezahlen beherrschen.

Bezahlen wie Gott in Frankreich

Seit heute ist es in Frankreich möglich, Apple Pay zu nutzen. Der Bezahldienst wurde freigeschaltet. Franzosen können nun ihre VISA- oder MasterCard-Kreditkarte auf ihrem iPhone einspeichern. Dafür wird die Wallet-App genutzt. Banken, die zu Beginn mitspielen, sind Banque Populaire, Ticket Restaurant, Carrefour Banque und Caisse d’Epargne.

Frankreich ist damit das dritte Land in Europa, bei dem Apple Pay nutzbar ist. Vorreiter war Großbritannien, gefolgt von der Schweiz, die erst seit Kurzem Apple Pay verwenden kann. Von Deutschland ist keine Spur, auch noch nicht bei den Ankündigungen. Immerhin hatte Apple Frankreich auf der WWDC als eines der nächsten Länder angekündigt, die mit dem Dienst bedacht werden.

Apple Pay wurde zusammen mit dem iPhone 6 2014 angekündigt. Zunächst war der Dienst auf die USA beschränkt. Mittlerweile werden die USA, Großbritannien, China, Australien, Kanada, die Schweiz, Singapur und Frankreich unterstützt. Apple hat angekündigt, jetzt beim der Freischaltung von Apple Pay Gas geben zu wollen.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>