News & Rumors: 21. Juli 2016,

Verkaufszahlen: Apple Watch wird immer beliebter

Apple Watch
Apple Watch Sport in Roségold mit Stein-farbenem Sportarmband und Apple Watch mit schwarzem Lederarmband

Seit nunmehr über einem Jahr ist die Apple Watch schon zu haben. Den Verkaufszahlen tut das keinen Abbruch, im Gegenteil. Obwohl schon länger Gerüchte über einen Nachfolger aufkeimen, steigern sich die Verkaufszahlen immer weiter. Das fand die Schweizer UBS Bank heraus.

1,7 Millionen Apple Watches im zweiten Quartal

Die UBS Bank hat (via) das Ergebnis ihrer Untersuchungen veröffentlicht. Darin heißt es, dass Apple 1,7 Millionen Apple Watches im zweiten Quartal 2016 verkauft hat. Das sind sogar noch 100.000 mehr als noch in den drei Monaten zuvor. UBS geht davon aus, dass Apple im Laufe des Geschäftsjahres 2016 insgesamt 10,35 Millionen Smartwatches verkaufen wird. Grund dafür ist, dass die Verkäufe im dritten Quartal auf 2 Millionen geschätzt werden.

Die Apple Watch hat derzeit einen recht komfortablen Marktanteil. Lediglich Fitbit ist noch vor Apple – aber auch nur dann, wenn man Fitnessarmbänder mitzählt. Andernfalls kommt Apple auf einen Marktanteil von 52,4 Prozent. Auf Platz zwei liegt Samsung mit 14,3 Prozent, also recht weit dahinter.

Genaue Zahlen sind von Apple allerdings nicht zu erwarten. Das Unternehmen hat sich bislang immer bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen bedeckt gehalten, was die Performance der Apple Watch angeht. Sie wird stets bei den „Sonstigen“ Geräten geführt, wo auch das Apple TV und der iPod touch zu finden sind. Dadurch, dass eine Vielzahl von Geräten darin zusammengefasst werden, ist es beinahe unmöglich, aus den offiziellen Zahlen Schlussfolgerungen zu ziehen, wie gut sich die Apple Watch tatsächlich verkauft.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>