News & Rumors: 28. Juli 2016,

Apple verkauft milliardstes iPhone

iPhone 6s
iPhone 6s - 3D Touch

Ende Januar 2015 hat Apple angekündigt, das milliardste iOS-Gerät verkauft zu haben. Die Zahl ist diesmal dieselbe, nur der Kontext ein anderer: Denn nun wurde das milliardste iPhone verkauft.

1.000.000.000 iPhones

Seit dem Verkaufsstart des iPhone im Jahr 2007 hat Apple eine Milliarde iPhones verkaufen können. Das verkündet das Unternehmen stolz und hat auf dem Apple-Campus in Cupertino ein kleines Meeting mit den Mitarbeitern abgehalten, bei denen Tim Cook seine Dankbarkeit ausdrückt. Darin bezeichnet er das iPhone als eines der erfolgreichsten Produkte überhaupt – und natürlich das wichtigste für Apple.

Laut Cook ist das iPhone mehr als nur ein „Handy“. Es hat sich zu einem Gerät entwickelt, ohne das die Nutzer gar nicht mehr leben können. Weiterhin gab er in seiner Rede an, dass Apple niemals geplant hat, die meisten Geräte zu verkaufen, dafür aber die besten. Das milliardste iPhone ging vergangene Woche schon über den Ladentisch.

Das iPhone wurde ursprünglich 2007 angekündigt und veröffentlicht. Es war seinerzeit nur mit einem Vertrag zu haben, hierzulande war T-Mobile der Partner. Später hat Apple das iPhone auch ohne Vertrag verkauft. Das Smartphone war eines der ersten mit einem hochauflösenden „Retain-Display“, das mit dem iPhone 4 eingeführt wurde. Bis zum iPhone 6 konnten sich die Verkaufszahlen mit jedem neuen Modell stets steigern – jetzt sind sie immer noch gut, setzen aber bislang keine Rekorde mehr. Laut Tim Cook war die Nachfrage nach dem iPhone 6 eine Ausnahmesituation.



Apple verkauft milliardstes iPhone
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Foxconn und Apple sollen Fertigung in den... Weil Donald Trump unbedingt Firmen dazu bringen möchte vermehrt in den USA zu produzieren, sollen Foxconn und Apple an entsprechenden Plänen arbeiten....
Fruitfly: Apple vertreibt Update gegen Spionage-Ma... Apple verteilt derzeit ein Update gegen die „Fruitfly“ getaufte Spionage-Malware, die vielleicht schon seit Jahren im Umlauf ist. Das Update wird im H...
Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>