News & Rumors: 2. August 2016,

macOS 10.12 Sierra: Dritte öffentliche Beta ab sofort zu haben

macOS Sierra auf der WWDC

mooGestern waren die Entwickler dran, heute alle anderen. Apple hat die dritte öffentliche Beta-Version von macOS Sierra veröffentlicht. Alle, die einen unterstützten Mac haben, bekommen das Update ab sofort.

Neue Version

Wer bereits macOS Sierra verwendet, bei dem dürfte ab sofort ein Update im Mac App Store verfügbar sein. Andernfalls finden sich auf der Beta-Webseite Hinweise dazu, wie man die Vorabversion testen kann, wenn man das möchte. Prinzipiell müsst ihr euch dafür mit eurer Apple-ID anmelden und bekommt einen Gutscheincode für den Mac App Store, wo das Paket heruntergeladen werden kann.

macOS Sierra kommt mit vielen neuen Features. Das größte von ihnen ist sicherlich Siri. Ebenfalls neu sind die Features, die iOS 10 mitbringen wird, wie die veränderte Nachrichten-App sowie die aufgemotzte Fotos-App. Des Weiteren könnt ihr mit watchOS 3 den Mac ohne Passwort-Eingabe aktivieren. Dieser Test ist derzeit aber Entwicklern vorbehalten, da es von watchOS 3 keine öffentliche Beta gibt.

Apple empfiehlt, die Beta-Version nicht einzusetzen, wenn ihr auf den Mac angewiesen seid. Wenn aber bereits eine Beta-Version installiert ist, wird die neue Version allen empfohlen. In unserer Redaktion gibt es keine ausufernden Kompatibilitätsprobleme. Mit der fertigen Version ist im Herbst zu rechnen.



macOS 10.12 Sierra: Dritte öffentliche Beta ab sofort zu haben
4,4 (88%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>