News & Rumors: 5. August 2016,

Juli: Apple feiert Rekordmonat für App Store

App Store
App Store - Spiele für Kinder

Schon bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen sorgte vor allem der App Store für gute Laune. Denn dieser Geschäftsbereich von Apple scheint der einzige zu sein, der momentan anständig läuft. Nun hat Tim Cook verkündet, dass Apple im Juli einen Rekord bei den App-Verkäufen aufstellen konnte.

Auf zu neuen Ufern

Diesmal hat Tim Cook ganz formlos, via Twitter, angekündigt, dass der App Store einen neuen Umsatzrekord zu verbuchen hat. In einem entsprechenden Tweet machte er darauf aufmerksam, dass es in einem Monat noch nie so viel Umsatz gegeben habe. Gleichzeitig bedeutet das, dass in einem Monat noch nie mehr an die Entwickler ausgezahlt wurde.

Für Freunde der Zahlen hat Cook noch einen zweiten Tweet parat. Darin heißt es, dass Apple über 50 Milliarden Dollar an die Entwickler überwiesen hat. Cook gratuliert allen Beteiligten für den Erfolg und die viele kreative Energie, die in die Apps geflossen ist.

Schon bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen wurde der Dienstleistungsbereich von Apple im Allgemeinen und der App Store im Besonderen lobend hervorgehoben. Cook geht sogar davon aus, dass Apples Dienstleistungen, wären sie eine eigene Firma, schon im kommenden Jahr in die Fortune 100 aufgenommen werden würden, so viel Umsatz wie sie generieren.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>