Empire: 9. August 2016,

Chuwi Vi10 Plus: Günstiger Einstieg in das Alternativ-Android „Remix OS“

chuwi-vi10-plus-remix-os-cover
Das Chuwi Vi10 Plus Tablet in schwarz mit Tastaturcase

Das vom chinesischen Hersteller Jide entwickelte Remix OS basiert im Grunde auf Android, wurde jedoch für den Desktop-Einsatz optimiert. Geräte mit diesem System kommen jedoch nicht nur von Jide selbst, sondern auch von Anbietern wie Chuwi.

Eines dieser Geräte ist zum Beispiel das Chuwi Vi10 Plus. Trotz des günstigen Preises hat es ganz schön was auf dem Kasten, wie das technische Datenblatt verrät. Das 10,8-Zoll-Display löst mit 1920 x 1280 Pixeln auf, was dem, seit dem Surface Pro 3 extrem beliebten, Seitenverhältnis von 3:2 entspricht. Zudem sind im Inneren ein Intel Atom x5-Z8300 mit vier 1,44 GHz-Kernen sowie zwei Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Der interne Flash-Speicher von 32 Gigabyte kann mit einer microSD um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Empfehlung: Keyboard dazu bestellen

Zusammen mit der empfehlenswerten und erschwinglichen Tastatur wird aus dem Vi10 Plus ein echter Laptop-Ersatz für Experimentierfreudige. Zwar ist sie nur im amerikanischen QWERTY-Layout erhältlich, allerdings lässt sich softwareseitig auch die deutsche Belegung einrichten, sodass ihr nur noch wissen müsst, wo welche Tasten liegen würden. Verbunden wird sie über den POGO-Pin an der Unterseite und ist magnetisch.

Das Chuwi Vi10 Plus ist momentan im Flash Sale bei GearBest.com für rund 117 Euro erhältlich. Am besten bestellt ihr mit dem Versand über Germany Express, sodass ihr keinen Stress mit Zoll oder Steuern habt.

Jetzt Chuwi Vi10 Plus bei GearBest.com für 117,55 Euro sichern!



Chuwi Vi10 Plus: Günstiger Einstieg in das Alternativ-Android „Remix OS“
4,15 (83,08%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>