News & Rumors: 15. August 2016,

macOS Sierra, watchOS 3 und tvOS 10 jeweils in Beta 6 erschienen

Apple Watch
Apple Watch Sport in Roségold mit Stein-farbenem Sportarmband und Apple Watch mit schwarzem Lederarmband

Apple hat heute Entwicklern wie auch Nutzern der öffentlichen Beta-Version etwas Gutes getan. Heute wurde die 6. Vorabversion von macOS Sierra, watchOS 3 und tvOS 10 veröffentlicht. Für Nutzer der öffentlichen Test-Version steht macOS 10.12 Sierra Beta 5 zum Testen bereit.

Neue Vorabversionen

Nicht nur wurde heute iOS 10 Beta 6 veröffentlicht, auch der Mac bekam ein Update. macOS Sierra Beta 6 für Entwickler sowie die fünfte öffentliche Vorabversion wurden veröffentlicht und können ab sofort getestet werden. Wer ein Entwickler ist, bekommt noch mehr neues Futter, denn für zahlende Entwickler stehen auch watchOS 3 und tvOS 10 Beta 6 zur Verfügung.

Allesamt wurden die Betriebssysteme auf der WWDC angekündigt und allesamt bringen sie mehr oder weniger spannende Features mit. macOS 10.12 Sierra kann beispielsweise mit Siri punkten. Auch wurde Apple Pay für Safari implementiert. Des Weiteren wurde die Nachrichten-App an die Funktionen von iOS 10 angepasst und die Integration mit der iCloud wurde vertieft. Bei watchOS 3 hingegen dreht sich alles um die Performance von Apps. Da sie im Hintergrund geöffnet bleiben und sich sogar selbstständig aktualisieren können, starten sie viel schneller als vorher. Außerdem gibt es ein neues Dock, in dem der Nutzer häufig genutzte Apps parken kann. tvOS 10 für das Apple TV 4 bekommt eine verbesserte Siri-Suche, ein dunkles Theme und Single-Sign-On, der hierzulande aber vermutlich weniger genutzt werden wird.

Alle Betriebssysteme sollen noch in diesem Jahr offiziell für alle in ihrer fertigen Version erscheinen. Apple rät auch ausdrücklich davon ab, auf produktiv genutzten Geräten mit Beta-Versionen zu hantieren.



macOS Sierra, watchOS 3 und tvOS 10 jeweils in Beta 6 erschienen
4 (80%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>