News & Rumors: 19. August 2016,

Marktanteile: iOS und Android haben zusammen 99%

Samsung Galaxy S7 Edge
Samsung Galaxy S7 Edge

Nachdem Apple 2007 das erste iPhone auf den Markt brachte und damit Smartphones auch für „normale Nutzer“ interessant machte, wollten viele, teils mit eigenen Plattformen, mitspielen. Aber der Markt regelt und er hat gesprochen: iOS und Android kommen auf zusammen 99,1% Marktanteil im zweiten Quartal 2016.

Windows ist „best of the rest“

Von Gartner gibt es neue Verkaufszahlen, die in Marktanteile umgerechnet wurden und den Smartphone-Markt zwischen April und Juni 2016 behandeln. Sie werden mit dem gleichen Zeitraum im Vorjahr verglichen. So viel vorweg: Vom Trend her hat sich nicht viel geändert – lediglich, dass alles außer iOS und Android spätestens jetzt in der Bedeutungslosigkeit verschwindet.

Android kam mit seinen 296,9 Millionen verkauften Geräten auf einen Marktanteil von 86,2%. Apple konnte zumindest noch 44,4 Millionen Stück absetzen, was 12,9% sind. Microsoft kratzt mit seiner Windows-Plattform an den 2 Millionen – der relative Anteil liegt dabei jedoch nur bei 0,6 Prozent. BlackBerry ist hingegen so gut wie ausgestorben, nur 400.400 Geräte wurden verkauft, was 0,1% entspricht.

In der Summe kommen also iOS und Android auf einen Marktanteil von 99,1%. Vor allem Android konnte im letzten Jahr profitieren, denn sowohl iOS als auch alle anderen mussten Federn lassen. Im zweiten Quartal 2015 lag Android bei 82,2% (271,65 Millionen Stück), iOS bei 14,6% (48 Mio.), Windows Phone bei 2,5% (8,2 Mio.) und BlackBerry bei 0,3% (1,2 Mio.). Schon damals kamen iOS und Android auf zusammen 96,8%.



Marktanteile: iOS und Android haben zusammen 99%
3 (60%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>