News & Rumors: 31. August 2016,

Belkin PowerHouse Charge Dock: Ladestation für Apple iPhone und Watch vorgestellt

belkin-powerhouse-charge-dock

Die Apple Watch ist sicherlich ein schönes Stück Technik, doch leider hat sie einen eklatanten Schönheitsfehler: Sie funktioniert ausschließlich mit dem iPhone. Gemein haben sie zudem einen schwachen Akku, der abendliche Gang zur Steckdose ist also meistens ein Ritual. Damit ihr nicht eines von beiden Geräten vergesst aufzuladen, kann das neue Dock von Belkin Sinn machen: Hier werden Phone und Watch nebeneinander befüllt.

Der Hersteller Belkin ist für viele die richtige Wahl geworden, wenn man auf der Suche nach hochqualitativem MFI-Zubehör war. Schon zuvor hatte man mit dem Valet Charge Dock so eine Lösung im Angebot, das neue PowerHouse ist jedoch günstiger, kleiner und hat ein etwas anderes Design – wem der Vorgänger auf dem Nachtschrank oder Schreibtisch also nicht zugesagt hat, könnte jetzt mal wieder aufhorchen.

Watch: Support von zweiter Generation?

Da die Apple Watch bekanntlich kabellos geladen wird, zumindest die erste Generation, ist davon auszugehen, dass auch die Watch 2 dieses Feature unterstützen wird. Dementsprechend dürften beide Modelle mit dem PowerHouse kompatibel sein. Die iPhone-Station nimmt nur Modelle mit Lightning-Anschluss, also alles ab dem iPhone 5. Das Belkin PowerHouse Charge ist ab sofort in den USA für 99 Dollar und bald bestimmt auch im deutschen Online-Shop und beim Elektrofachhändler eures Vertrauens erhältlich.

via: 9TO5Mac

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>