News & Rumors: 2. September 2016,

Galaxy Note 7: Rückrufaktion könnte kommende Woche starten

samsung-galaxy-note-7
Samsung Galaxy Note 7, Bild: Samsung

Das Samsung Galaxy Note 7 scheint einen Serienfehler aufzuweisen, der dazu führt, dass sich Akkus entzünden, wenn sie aufgeladen werden sollen. Deshalb soll „in Kürze“ eine große Rückrufaktion starten, berichtet eine koreanische Nachrichtenagentur unter Berufung auf einen Samsung-Sprecher.

Samsung muss handeln

Das Galaxy Note 7 ist gerade einmal einen halben Monat auf dem Markt und macht schon auf sich aufmerksam mit eher unschönen Schlagzeilen. Vor allem in Südkorea wurden einige Fälle bekannt, in denen das Smartphone Feuer fing, als es aufgeladen werden sollte. Samsung soll in der Zwischenzeit schon den Verkauf gestoppt haben, um weitere Fälle zu verhindern.

Die Yonhap News Agency berichtet nun unter Berufung auf einen Samsung-Sprecher, dass eine Rückrufaktion bevorsteht. Die Ursache für die verbrannten Smartphones soll beim Akku liegen, der nicht so betriebssicher ist, wie es wünschenswert wäre. Bei einer schnellen Analyse der anderen bekannten Fälle wurde eine Gemeinsamkeit bekannt: Alle verbrannten Note 7 wurden mit einem Adapter geladen – das hätte aber auch jener sein können, den selbst mitliefert.

Das Galaxy Note 7 ist das derzeitige Flaggschiff von Samsung. Es kommt mit einem hochauflösenden Super AMOLED-Display und einem schnellen Snapdragon 820 Prozessor, zusammen mit 4 GB RAM und einem 3500 mAh starken Akku. Der Verkaufsstart war am 19. August.



Galaxy Note 7: Rückrufaktion könnte kommende Woche starten
4,86 (97,14%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>