Empire: 2. September 2016,

Vernee Apollo Lite punktet hoch bei AnTuTu und ist im Angebot

thumb – Apollo Lite
Apollo Lite in weiß, in den Händen einer Nutzerin

mooDas Vernee Apollo ist das erste Smartphone mit 10 Kernen von Vernee. Dieses wurde nun im AnTuTu Benchmark auseinandergenommen, jedenfalls von seiner Performance her und schlug sich erstaunlich gut. Anlässlich dessen ist es nun im Angebot, das, wie der Hersteller es nennt, schnellste Smartphone in der Preis-Kategorie.

Fast 95.000 Punkte

Das Vernee Apollo Lite basiert auf dem Mediatek Helio X20 Chipsatz und besitzt 10 Kerne. Der AnTuTu-Benchmark hat dem Gerät nun ein Resultat von 94.914 Punkten bescheinigt. Bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von gerade einmal 205 Euro handelt es sich also um eines der schnelleren Geräte dieser Preisklasse, wenn nicht sogar um das schnellste.

Wir haben bereits aufgeschlüsselt, was das Apollo Lite so flink macht. Denn der Prozessor ist das Eine, aber wenn das Gesamtpaket nicht passt, hilft auch schnelles Silicium nichts. Das Apollo Lite kommt mit eine 5.5-Zoll-Display, das 1920×1080 Pixel zu bieten hat, die mit einem IGZO-Panel von Sharp dargestellt werden. Der Arbeitsspeicher ist 4 GB groß. Es gibt 32 GB Flash-Speicher, die mit einer Micro-SD-Karte erweitert werden können.

Die Kamera nimmt Bilder mit 16 MP und 5,0 MP auf. Vorinstalliert ist Android 6.0, wobei die Quellen des Kernels veröffentlicht wurden. Der Akku hat eine Kapazität von 3180 mAh. Außerdem mit dabei ist ein USB-C-Anschluss sowie ein Fingerabdrucksensor. Unterstützt wird unter anderem das LTE-Netz.

Wer sich für das derzeitige Flaggschiff Vernees interessiert, wird aktuell bei Gearbest fündig, wo das Gerät zu einem Preis von umgerechnet knapp 180 Euro unters Volk gebracht wird.



Vernee Apollo Lite punktet hoch bei AnTuTu und ist im Angebot
3,95 (79,09%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert