News & Rumors: 9. September 2016,

iPhone 7 & Apple Watch Series 2: Ab sofort vorbestellen

iphone7-family

Heute in einer Woche startet der Verkauf von iPhone 7, iPhone 7 Plus und der Apple Watch Series 2. Damit die Geräte pünktlich bei euch eintreffen, könnt ihr sie ab heute vorbestellen. Wir empfehlen den Apple Store, da hier mit dem meisten Kontingent zu rechnen ist und die Server wohl am meisten aushalten dürften.

Der Store ist wieder geöffnet

Apple hat über Nacht den Online Store verschlossen. Eine Meldung, dass etwas Besonderes auf den Nutzer wartet, hat die Stellung gehalten. Nun ist der Shop wieder geöffnet und ihr könnt iPhone 7 und iPhone 7 Plus vorbestellen. Solange die Lagerbestände noch nicht vergriffen sind, sollte die Auslieferung am 16. September stattfinden – wenn längere Lieferzeiten angezeigt werden, dauert es entsprechend länger.

Die Preise für das iPhone 7 beginnen bei 759 Euro. Für das iPhone 7 Plus müssen mindestens 899 Euro ausgegeben werden – dafür winkt aber eine Dual-Kamera und der doppelte Speicherplatz.

Apple Watch Series 2 ebenfalls vorbestellen

Es gibt heute noch ein zweites Produkt, dessen Vorbestellung gestartet ist. Die Apple Watch Series 2 wird ab heute vorverkauft. Sie ist wasserdicht und kann für sportliche Aktivitäten im Wasser genutzt werden. Dank integriertem GPS kann sie sich auch dann orten, wenn das iPhone nicht in Reichweite ist. Der schnellere Apple S2-Chip sorgt mit seinen zwei Prozessorkernen für mehr Rechenleistung.

Wer sich nicht im Wasser aufhält, kann auch zur Apple Watch Series 1 greifen. Es handelt sich dabei im Grunde genommen um eine Apple Watch 1, nur der Prozessor kommt aus der Series 2. Auf die anderen Funktionen muss man dann aber verzichten.

Sucht ihr nach einem geeigneten Tarif für euer neues iPhone 7? Wie wäre es mit dem o2 Blue All-In M? Damit könnt ihr unbegrenzt in alle Netze telefonieren, SMS schreiben und mit LTE im Internet surfen – sogar im Ausland.

 

iPhone 7 & Apple Watch Series 2: Ab sofort vorbestellen
5 (100%) 1 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>