News & Rumors: 12. September 2016,

iPhone 7: Gleichzeitiges Laden und Musikhören mit Dock oder AirPods möglich

iphone7plus-black
iPhone 7 (schwarz)

mooDas iPhone 7 wirft Probleme auf, wo es vorher keine gegeben hat. Es kommt ohne einen separaten Kopfhöreranschluss, d.h. trivial ist es nicht, das Smartphone gleichzeitig aufzuladen und dabei Musik zu hören. Zwar legt Apple einen Adapter von Lightning auf Klinke dazu und es gibt Lightning-EarPods, aber für ein Ladekabel bleibt in beiden Fällen kein Platz mehr.

Phil Schiller gibt Ratschläge

In einer E-Mail erkundigte sich ein potenzieller Kunde bei Phil Schiller, wie sich Apple das beim iPhone 7 vorstellt, wie man gleichzeitig Kopfhörer nutzen und das iPhone aufladen könne. Etwas ungewöhnlich: Schiller hat sogar geantwortet. Er schreibt, dass er gerne die AirPods verwendet, während sein iPhone 7 Plus geladen wird. Damit könne er auch herumlaufen, weil die Kopfhörer kabellos sind.

Wer lieber eine kabelgebundene Lösung verwenden möchte, der könne auf das Lightning-Dock zurückgreifen. Es kommt auf der Rückseite mit einem Klinkenausgang, mit dem sich Lautsprecher oder Kopfhörer auch beim Laden verwenden lassen.

Schiller macht damit klar, wo das Problem an dieser Entscheidung eigentlich liegt: Apple hat einen Anschluss, der noch verwendet wird, weggelassen und keinen gescheiten Ersatz dafür gefunden. Denn das Lightning-Dock ist nicht für alle Lebenslagen geeignet. Genauer gesagt ist es im Grunde nur dann geeignet, wenn das Smartphone einen festen Stand auf einem Tisch hat. Unterwegs, wenn es das Smartphone nach einer Powerbank dürstet oder in Autos hilft diese Option nur bedingt weiter.



iPhone 7: Gleichzeitiges Laden und Musikhören mit Dock oder AirPods möglich
4 (80%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>