News & Rumors: 16. September 2016,

Vor Apple Store auf iPhone 7 Plus gewartet? Apple zeigt sich kulant

iphone7plus
iPhone 7 Plus (alle Farben)

mooVor den Apple Stores dieser Welt kampieren wieder die Fans und warten darauf, dass der Verkauf beginnt. Manche warten jedoch vergeblich. Für den Fall hat sich Apple heute schon kulant gezeigt, beispielsweise in Australien.

Nicht ganz, was sie wollten

Fünf Studenten aus Sydney warteten schon seit Mittwoch vor dem örtlichen Apple Store. Eigentlich hatten sie es auf das iPhone 7 Plus in Diamantschwarz abgesehen. Bekommen konnten sie es aber nicht. Apple hat gestern verlauten lassen, dass in den Apple Stores keine Smartphones in Diamantschwarz zu haben sein werden und auch keine iPhone 7 Plus.

Mit leeren Händen gingen die fünf aber dennoch nicht Hause. Sie kauften stattdessen iPhone 7 in 4,7 Zoll und bekamen von Apple jeweils einen Gutscheincode in Höhe von 100 Dollar für den iTunes Store. Das scheint jedoch nicht unbedingt einheitlich bei Apple zu sein, denn andere berichteten davon, dass sie eine kleinere Karte bekamen oder gar keine.

Das iPhone 7, dessen Verkauf heute startet, stieß auf eine unerwartet hohe Nachfrage. Analysten gingen davon aus, dass Apple die „Durststrecke“ erst im kommenden Jahr durchbrechen kann, hatten dabei aber offenbar nicht bedacht, dass Mobilfunkverträge noch immer häufig für neue Smartphones verwendet werden und das überaus erfolgreiche iPhone 6 vor zwei Jahren veröffentlicht wurde.



Vor Apple Store auf iPhone 7 Plus gewartet? Apple zeigt sich kulant
4,39 (87,78%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>