Empire: 19. September 2016,

Vernee Apollo Lite: 4 Gründe, warum es besser als Xiaomi Redmi Pro ist

pic-1

Gut ist, wenn man immer vor Augen hat, wer die eigentliche Konkurrenz ist. Vernee hat sich für das Apollo Lite das Xiaomi Redmi Pro ausgesucht. Der junge Hersteller lässt vier Gründe offenbaren, was am Apollo Lite besser ist. Darunter ist auch diejenige Komponente, mit der man am meisten zu tun hat: Der Bildschirm.

pic-2

IGZO ist überlegen

Im Gegensatz zu den meisten anderen Smartphones kommt das Vernee Apollo Lite nicht mit einem IPS- oder AMOLED-Panel, sondern mit einem IGZO-Panel von Sharp. Die Technologie soll präziser auf Eingaben reagieren, weil es weniger Grundrauschen gibt, das es auszufiltern gibt. Außerdem soll IGZO gegenüber IPS nur die Hälfte der Energie benötigen, dennoch 95% des NTSC-Farbraums abdecken und mit 450 nits und einem Kontrast von 1000:1 eine ähnliche Helligkeit und ähnlich gute Farben bieten.

pic-4

Dass der Bildschirm schneller reagiert, ist dabei nur ein Punkt. Damit man das auch nutzen kann, hat Vernee den schnellen Helio X20 Chip eingebaut. Er kommt mit dem BluLight Defender sowie Sharps eigener Optimierungstechnologie.

pic-5

Der zweite wichtige Punkt ist das schnelle Aufladen. Dank Mediateks Pump Express der dritten Generation reicht ein 10-minütiges Aufladen bei 24 Watt für eine Stunde Telefonie. In 30 Minuten ist der Akku schon bei 50%.

pic-7

Bessere Kamera

Vernee brüstet sich mit einer besseren Kamera. Auf der Front liegt ein 5,0 MP Sensor von Samsung. Hinten gibt es 16 MP. Die Blende liegt bei f/2.0 und das Smartphone unterstützt 4K-Videos. Daneben wurde mit PDAF der Fokus um den Faktor 7 beschleunigt. Genügend Licht vorausgesetzt, kann jedes Foto in Windeseile scharfgestellt und aufgenommen werden.

Digitale Musik über USB-C

Der USB-C-Anschluss ist der neue Stecker für alles. Unter anderem auch für Musik. Er bringt viele neue Funktionen mit, unter anderem beherrscht er die Übertragung von lossless Musik, also einer Kompression, die ohne Verlust von Audio-Informationen auskommt. Damit übertrifft die mögliche Tonqualität sogar den HiFi-Standard.

pic-9

Wer sich für das Vernee Apollo Lite interessiert, der kann am 22. September bei Amazon zuschlagen. Das Smartphone wird dort zwischen 10:45 und 14:45 zu einem Preis von 204 Euro verkauft.



Vernee Apollo Lite: 4 Gründe, warum es besser als Xiaomi Redmi Pro ist
4,17 (83,33%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Vernee Apollo kaufen: VR-Smartphone endlich erhält... Der chinesische Hersteller Vernee ist noch nicht lange im Geschäft, doch als eines der ersten Geräte wurde unter anderem das "Apollo" vorgestellt. Nun...
Xiaomi Redmi 4 kaufen: Der Black Friday ist noch n... Obwohl der Black Friday am vergangenen Freitag stattfand und auch der diesjährige Cyber Monday seit gestern der Historie angehört, gibt es natürlich i...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert