News & Rumors: 28. Oktober 2016,

AirPods sind „bald verfügbar“

airpods
AirPods mit Cae (geöffnet), Bild: Apple

Eigentlich sollten Apples neue kabellose Kopfhörer, die AirPods, im Oktober auf den Markt kommen. Vor Kurzem hat Apple gegenüber TechCrunch bekanntgegeben, dass der Termin nicht zu halten ist. Nun wurde die Webseite angepasst und verspricht, dass es „bald“ soweit ist.

Kein neuer Termin bekannt

Apple hatte auf der iPhone-Keynote angekündigt, dass die AirPods im Oktober auf den Markt kommen sollen zu einem Preis von hierzulande 179 Euro. In dieser Woche musste sich Apple eingestehen, dass daraus wohl nichts wird. Das Produkt benötige noch etwas Zeit und etwas Unfertiges wolle man seinen Kunden nicht zumuten.

airpods-soon

Die kabellosen Kopfhörer sollen laut der Apple-Webseite „bald“ kommen. Vormals stand dort, dass sie im Oktober kommen sollen. Aber einen genaueren Termin nennt Apple jetzt nicht mehr, insofern ist nicht abzusehen, wann die um die Kabel gekürzten EarPods tatsächlich zu haben sind.

Die AirPods wurden zusammen mit dem iPhone 7 angekündigt. Sie werden mit dem W1-Chip ausgestattet und sorgen für eine lange Akkulaufzeit. Insgesamt soll eine Ladung 24 Stunden aushalten. Bei anderen Kopfhörern, die unter der Marke Beats verkauft werden, sieht das ganz ähnlich aus. Einziger Unterschied: Die anderen Kopfhörer sind schon auf dem Markt.



AirPods sind „bald verfügbar“
4,19 (83,75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>