News & Rumors: 8. November 2016,

Das iPhone ist das einzig lukrative Smartphone auf dem Markt

iphone7-family

Wenn es doch nur alles so viel gäbe wie Smartphones. Das ist genau das Problem: Außer Apple und ein bisschen Samsung ist kaum ein Hersteller wirklich profitabel bei der Fertigung von Smartphones. So kommt es, dass Apple beinahe 104% des gesamten Gewinns in der Branche erwirtschaftet.

Manch einer zahlt drauf

BMO Capital Markets hat festgestellt, dass das iPhone das einzige Smartphone ist, das wirklich Gewinn abwirft, dafür aber gleich richtig. 103,6 Prozent des gesamten Profits im Smartphone-Markt kam im dritten Quartal 2016 vom Apple-Smartphone. Das ist deshalb möglich, weil Hersteller wie LG und HTC Verluste bei der Herstellung machen, die gegengerechnet werden.

Samsung ist der zweite Hersteller, der mit großem Abstand hinter Apple liegt und noch in der Gewinnzone Platz nimmt, wenn auch nur mit 0,9 Prozent. Apple hat in der Aufstellung schon seit Jahren einen Platz an der Sonne, aber dass der Profit über 100 Prozent steigt, ist auch für das iPhone eine Neuerung. Sonst lag Apple immer zwischen 90 und 95 Prozent.

Anzumerken ist, dass Apple zwar fast den gesamten Smartphone-Gewinn einstreicht, dabei aber nur 13,2 Prozent des Volumens übernimmt. Samsung kommt mit 21,7 Prozent auf einen deutlich höheren Marktanteil, schafft es aber durch die vielen günstigen Modelle nicht, daraus Profit zu schlagen. Dass der Wert für Apple so hoch liegt, ist unter anderem mit der hohen Nachfrage, den guten Gewinnmargen und dem Debakel um das Samsung Galaxy Note 7 zu erklären.



Das iPhone ist das einzig lukrative Smartphone auf dem Markt
3,69 (73,85%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>