News & Rumors: 18. November 2016,

[Black Friday Giveaway] Videos downloaden & konvertieren mit dem besten Video Converter

15127536_1150868058302005_457864402_o-png

Im Alltag sind sie oft ein Segen: Video Converters. Nicht nur benötigen Profis bei der Arbeit das eine oder andere Mal ein Programm zum Umwandeln von Formaten, auch der Otto-Normal-Verbraucher profitiert von Funktionen wie dem Youtube Downloader. Wir zeigen euch heute den besten und einfachsten Video Converter für den Mac: Der MacX Video Converter Pro von MacXDVD Software.

Black Friday Giveaway für Macnotes Leser

Passend zum kommenden Black Friday wartet MacXDVD mit einem Mega-Giveaway auf. Bis zum 5. Dezember könnt ihr täglich 1000 Gratis-Kopien vom MacX Video Converter Pro auf der Seite von MacXDVD herunterladen. Der Preis dieser Tools würde normalerweise bei 42,95 Euro liegen! Zum Giveaway sind sie jedoch zeitlich begrenzt und bekommen keine Gratis-Updates. Für alle, die an der Vollversion interessiert sind, gibt es bis zu 78% Rabatt auf die Produkte von MacXDVD. Hier könnt ihr von der riesigen Rabattaktion profitieren und die Vollversion mit Gratis-Upgrades auf Lebenszeit erwerben.

15145144_1150868024968675_1250641365_o-png

Features und Funktionen

Der Mac Video Converter erlaubt es den Nutzern, Videos in alle gängigen Formate inklusive MKV, MP4, H.264, 4K, MP3, AVI, WMV umzuwandeln. Es ist sogar möglich, Filme auf bestimmte Geräte wie das iPhone, iPad oder das Apple TV zu optimieren oder Videos zu komprimieren. Mit einem kleinen Editor können zudem einige Bearbeitungen an den Videos vorgenommen werden. Ferner gibt es die Möglichkeit, nur die Tonspur eines Videos in eine Audio-Datei – z.B. MP3 – zu konvertieren. Ebenfalls gibt es eine Funktion, um YouTube zu MP3 umzuwandeln, dessen Einfachheit mir extrem gut gefallen hat.

15139699_1150868214968656_925466715_n

Nützlich ist zudem der Video Downloader. Damit kann man Online Videos downloaden und das von über 300 Webseiten. Dazu zählen YouTube, Facebook, Dailymotion und viele weitere. Ebenfalls mit von der Partie ist ein Recorder, um den Mac Bildschirm aufnehmen zu können. Mit dem Video Converter für Mac geht das mit bis zu 30 fps. Dabei wählt man entweder den ganzen Screen aus oder wählt nur einen Teilbereich des Bildschirms aus, den man aufzeichnen möchte. Kleine Features wie ein Slide-Show-Maker sind ebenfalls mit an Bord, was das Paket mehr als sauber abrundet.

Bedienbarkeit und Mini-Tutorials

Soweit zu den Funktionen. Doch wie schlägt sich das Programm jetzt im Alltag? Das ist ganz einfach, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Ich habe schon einige, auch kostenlose, Programme zum Konvertieren und Bearbeiten von Videos ausprobiert. Meistens haben jedoch alle Probleme mit größeren Dateien oder schränken den Nutzer durch die überladene Oberfläche total ein. Der YouTube Video Converter von MacXDVD vereint jedoch Funktionalität mit Einfachheit, sodass daraus ein echter Nutzen im „everyday-workflow“ entsteht.

15145144_1150868024968675_1250641365_o-png

Egal ob man ein MKV in MP4 umwandelt, Online Videos downloaden möchte oder einfach schnell das Format eines Videos ändern möchte, das Ganze geht auf Knopfdruck und extrem sauber. Zudem kann ganz einfach der Speicherort festgelegt werden, sodass man selber nur noch auf den Button „Run“ klicken muss. So sollte es sein!

Vor dem Button „Run“ ist übrigens alles ziemlich selbsterklärend. Wie ihr auf den Bildern seht, gibt es eine Menüleiste oben, in der man zwischen den Funktionen hin und herwechseln kann. Mit einem Klick auf ein Feature, gelangt man zur jeweiligen Seite, um dort alles einstellen zu können. Mit „x“ kommt man jeweils wieder zurück zur Startseite. Auf diese Weise ist die Menüleiste nicht immer im Weg und das Programm passt sich komplett dem aktuellen Arbeitsprozess an.

Fazit

Es wimmelt im Internet nur so von Tools, die angeben, tolle und einfache Video Converters für den Mac zu sein. Unserer Einschätzung nach, kommt jedoch keines bisher getestete an die Qualitäten des Video Converter Pro von MacXDVD heran, der in Sachen Benutzerfreundlichkeit, Funktionsumfang und Oberfläche neue Maßstäbe setzt.

Wir empfehlen ihn absolut jedem Mac Nutzer, da die Features im Alltag oft weiterhelfen und eine wirklich nützliche Ergänzung für den Computer darstellen. Macht gerne Gebrauch vom erwähnten Giveaway und lädt euch den Video Converter Pro gratis ab sofort herunter. Das Ganze ist natürlich völlig kostenfrei und jederzeit wieder deinstallierbar.



Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert