News & Rumors: 30. November 2016,

App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei

appstore
Logo des App Store

Auch Apple braucht mal Pause und im Falle des App Stores wird diese zwischen dem 23. und 27. Dezember 2016 sein. In der Zeit wird Apple keine neuen Apps, auch keine Updates, in Empfang nehmen. Wer in dem Zeitraum veröffentlichen wollte, sollte die Apps vorher einreichen und die Veröffentlichung dann planen.

5 Tage Urlaub

Auf dem Entwickler-Portal hat Apple seine Programmierer darauf hingewiesen, dass das Hochladen von Apps in iTunes Connect zwischen dem 23. und 27. Dezember nicht möglich sein wird. In dem Zeitraum werden sich die Mitarbeiter, die die Apps kontrollieren, im Urlaub befinden und können entsprechend nicht tätig werden.

Weiter heißt es in dem Text, dass Apps, die in dem Zeitraum veröffentlicht werden sollen, jetzt schon hochgeladen werden sollen. Nachdem die Überprüfung abgeschlossen ist, kann ein Veröffentlichungstermin gesetzt werden. Der kann auch in die Feiertage fallen, weil die anderen Dienste von iTunes Connect und Funktionen aus dem Entwickler-Bereich davon unberührt bleiben.

Erfahrungsgemäß bedeutet eine solche Ankündigung oftmals, dass mit längeren Wartezeiten vor und nach dem Urlaub zu rechnen ist, weil Entwickler die Ankündigung wunschgemäß zum Anlass nehmen, ihre Apps noch schnell einzureichen. Auf der anderen Seite kommt nach dem Urlaub wieder ein gewisser Ansturm derjenigen Apps, die noch nicht fertig waren.



App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei
3,95 (79%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerüchte zur Auflösung des mutmaßlichen neuen 10,5... Derzeit jagen sich die Gerüchte zum iPhone 8. Die neuen iPads, die irgendwann in den nächsten Monaten erwartet werden, gehen dabei etwas unter. Aktuel...
Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>