News & Rumors: 17. December 2016,

MacBook Pro: Nutzer berichten bessere Akkulaufzeit

urn-newsml-dpa-com-20090101-161031-99-00689_large_4_3-6cf41053b6e3e7a6
TouchBar Foto-Miniaturansichten (Foto-App) (MacBook Pro) - Apple-Promo

Nach dem Update auf macOS Sierra 10.12.2 haben einige Nutzer von einer besseren Laufzeit des Akkus berichtet. Vor allem im Leerlauf soll das neue MacBook Pro deutlich weniger Strom verbrauchen.

Die Leistungsaufnahme sei spürbar geringer, berichten Nutzer des neuen MacBook Pros. Das Update auf macOS Sierra 10.12.2 hat einige Probleme mit dem Akku ausgeräumt, die nach der Aktualisierung nicht mehr auftauchen. Die Berichte stehen nicht im Zusammenhang mit der Entfernung der Anzeige der Restlaufzeit, die mit dem Update für Verwirrung gesorgt hat.

Akkulaufzeit „bis zu neuen Stunden“

Die Verbesserungen sind vor allem im Leerlauf des MacBook Pro zu sehen, heißt es in den Berichten von Nutzern. Zuvor wurden hier über sechs Watt verbraucht. Dieser Wert soll nun auf unter vier Watt gedrückt worden sein. Bei einer „regulären Nutzung“ sind nun bis zu neun Stunden Akkulaufzeit möglich, erst dann muss das Gerät wieder an die Steckdose. Mit bis zu neun Stunden liegt das neue MacBook Pro nur knapp unter der offiziellen Angabe von Apple, nach der das Gerät knapp zehn Stunden mit einer Akkuladung durchhalten kann. Die „bis zu neun Stunden“ beziehen sich auf eine Nutzung mit 60 Prozent Bildschirmhelligkeit und automatischer Anpassung.

15” MacBook Pro besonders betroffen

Besonders die Nutzer der 15 Zoll Variante des neuen MacBook Pro hatten über auffallend geringe Akkuleistungen unter macOS 10.12.1 geklagt. Mit dem Update scheinen die Probleme nun der Vergangenheit anzugehören.

Quelle: heise online



MacBook Pro: Nutzer berichten bessere Akkulaufzeit
3.92 (78.33%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>