News & Rumors: 3. Januar 2017,

Bericht: Apple Watch erhält 2017 nur Performanceupdate

apple-watch-series-2
Apple Watch (3x)

mooDas letzte größere Update der Apple Watch war die Series 2 im Herbst, doch wie geht es in 2017 weiter mit der Smartwatch Cupertinos? Jüngste Gerüchte sprechen von einem möglichen S-Update im kommenden Herbst.

Ihr könnt euch euren Teil bei Spekulationen denken, die zu Beginn eines Jahres auftauchen und sich auf ein Ereignis im kommenden Herbst beziehen, dennoch enthalten wir sie euch nicht vor. Wie eine asiatische Wirtschaftszeitung nun berichtet, plant Apple sich in der nächsten Generation primär um die Performance seiner Uhr zu kümmern.

Akku der Apple Watch 2, Bild: Weibo/MacRumors

Vor allem die Akkulaufzeit wolle man verbessern und die allgemeine Performance. Was grundsätzlich ein zu begrüßendes Ziel ist, gerade die Laufzeit ist bei Smartwatches eine kritische Größe, dürfte einige potenzielle Kunden indes unbefriedigt lassen.

Kein neues Design und keine neuen Sensoren?

Wie es weiter heißt, plane Apple bei der nächsten Watch, die wiederum von Quanta gefertigt werden soll, nicht das Design der Uhr zu überarbeiten. Wer sich also eine runde Apple Watch gewünscht hatte, könnte so erneut leer ausgehen. Auch sollen keine zusätzlichen Sensoren im Armband dazukommen, auf die verschiedentlich gehofft wurde. Gleichwohl, bis Herbst ist noch etwas Zeit. Auch wenn man ins Kalkül zieht, dass die Fertigung schon im Sommer beginnt, bleiben Apple noch einige Monate, um die Apple Watch Series 3 featurefest zu machen.



Bericht: Apple Watch erhält 2017 nur Performanceupdate
4,33 (86,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>