News & Rumors: 10. Januar 2017,

Bericht: Iphone 8 aus Stahl und Glas

iPhone Familie (7 Plus, 7, SE)
iPhone Familie (7 Plus, 7, SE) - Apple

Wie gestaltet Apple das iPhone 8? Jüngste Gerüchte sprechen von einem Design aus Stahl und Glas, wie es vom iPhone 4 bekannt ist.

Das iPhone 8 könnte einen neuen Materialmix und eine Abkehr vom Aluminium-Gehäuse  bringen, das zumindest berichtet die Digitimes unter Berufung auf Zuliefererkreise. Demnach könnte Apple ein weiterentwickeltes Design des iPhone 4 verwenden: Einen Rahmen aus Edelstahl und eine Vorder- und Rückfront aus einem noch nicht näher spezifizierten Glas.

iPhone 4s

iPhone 4s

Allerdings würde Apple hier, anders als beim iPhone 4, wohl auf gepresste Edelstahleinsätze setzen. Laut Digitimes beabsichtigt Apple das Unternehmen Jabil mit der Fertigung zu beauftragen.

Gerüchte nicht neu

Dass Apple beim nächsten iPhone erneut auf glas auf Vorder- und Rückseite setzt, wurde bereits verschiedentlich spekuliert. Die Digitimes ist indes nicht unbedingt als Quell zuverlässiger Informationen bekannt. Das Magazin pflegt zwar tatsächlich gute Kontakte in die asiatische Fertigungsindustrie, spekuliert und schwadroniert aber auch gern einfach ins Blaue. So oder so, ein iPhone aus Stahl und Glas würde designtechnisch zumindest eine Abwechslung vom Aluminium-einerlei bedeuten, das seit dem iPhone 5 Einzug gehalten hat und einige iPhone-Fanboys bereits ermüdet.



Bericht: Iphone 8 aus Stahl und Glas
3,95 (79,09%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 1 Kommentar(e) bisher

  •  Früherer Stammleser (10. Januar 2017)

    Die Überschrift besteht ohne Zahl aus sechs Wörtern. Zwei davon sind falsch geschrieben. Das ist eine Fehlerquote von 33%.

    Arbeiten hier neuerdings Legastheniker?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>