News & Rumors: 19. Januar 2017,

Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming

Apple Music Now Playing (iPhone 7)
Apple Music Now Playing (iPhone 7) - Apple

mooStreaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei.

Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach die Zahl musikstreamender Höhrer Ende vergangenen Jahres erstmals die 100 Millionen-Schallmauer: Genau 100,4 Millionen Nutzer haben dieser Statistik nach Musik gestreamt.

Spotify Zufallswiedergabe

Der neueste Akteur, Amazon Music Unlimited, ist hier noch nicht aufgeführt.

Spotify in Front

Die Spitzenposition kann Spotify weiter deutlich behaupten, es hat einen Marktanteil von rund 43%. Auf Platz zwei, aber mit deutlichem Abstand, folgt Apple Music mit gut 20%.

100 Millionen Streamingnutzer / Music Industry Blog

Darauf folgen Deezer mit knapp sieben Millionen Abonnenten und überraschenderweise der auf Hifi-Klang spezialisierte Dienst Tidal. Amazon Music Unlimited ist noch nicht aufgeführt. Wie sich dieser neue Player schlagen wird, muss erst noch abgewartet werden.



Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming
3,79 (75,71%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 2 Kommentar(e) bisher

  •  gast22 (19. Januar 2017)

    Zahlende Kunden? Fehlanzeige.

    Alle Abonnenten. Wird hier leider nicht explizit aufgeführt. Ja, nicht einmal im Artikel erwähnt.

    Ergo: Diese Statistik ist nicht aussagekräftig, da wieder einmal Äpfel mit Birnen verglichen werden.

  •  GM7K (19. Januar 2017)

    Darauf folgen Deezer mit knapp sieben Millionen Abonnenten und überraschenderweise … Tidal.

    Warum wurde im Text Napster verschwiegen (vergessen?), der etwa 4,5 Mio hat, gegenüber 1 Mio von Tidal?

    Gruß,
    GM7K


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>