News & Rumors: 25. Januar 2017,

Microsoft startet Office365-Hosting in Deutschland

Microsoft-Cloud-Deutschland_Zeitstrahl_mit-Logo
Microsoft Cloud Deutschland - Microsoft

Microsoft hat sein Office365-Abomodell auch in einer deutschen Variante auf den Markt gebracht. Interessant ist das Angebot für Firmen- und Geschäftskunden, die ihre Daten nicht außerhalb Deutschlands hosten möchten.

Microsoft hat mit der sogenannten Microsoft Cloud Deutschland in Zusammenarbeit mit der Telekom-tochter T-Systems eine Instanz von Office365 realisiert, die ausschließlich in deutschen Rechenzentren gehostet wird. Das Angebot ist ab sofort buchbar und etwas teurer als die reguläre Lösung. Enthalten ist Office365 mit einem TB Speicher je Nutzer und das Visualisierungswerkzeug Power BI Pro.

Zutritt zum Cloud-Controllcenter – Microsoft

Die Rechenzentren stehen im Großraum Frankfurt am Main und Magdeburg. Sie werden von T-Systems betrieben und über zwei Controllcenter in Berlin und Magdeburg gesteuert.

Microsoft hat (fast) keinen Zugriff

Ausschließlich mit Erlaubnis des Anwenders und unter Beobachtung von T-Systems-Mitarbeitern kann Microsoft auf die Daten zugreifen und das auch nur zeitlich begrenzt. Zur Zielgruppe gehören Bildungskunden, aber auch der öffentliche Sektor oder Kunden im Gesundheitsbereich. „Mit Office 365 Deutschland ermöglichen wir auch jenen Unternehmen Zugang zu unseren cloudbasierten Produktivitätswerkzeugen, die aufgrund strenger Datenschutz- und Compliance-Anforderungen nur Cloud-Dienste aus deutschen Rechenzentren beziehen können“, erklärt Sabine Bendiek,  aus der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland. Das Angebot zielt zwar primär auf Unternehmenskunden, einer Buchung durch Privatkunden steht allerdings nichts entgegen.



Microsoft startet Office365-Hosting in Deutschland
4,2 (84%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>