News & Rumors: 17. Februar 2017,

Bericht: iPhone 8 könnte ein scharfes Teil werden

iPhone 6 silber und schwarz (liegen aufeinander)
iPhone 6 silber und schwarz (liegen aufeinander)

Das nächste iPhone könnte einen noch schärferen Bildschirm bekommen. Jüngste Gerüchte sprechen von einem Wert von über 500 PPI.

Geht Apple beim iPhone-bildschirm zum nächsten Schärfegrad über? Analyst Ming-Chi Kuo, der Star von KGI Securities, spricht von einer Schärfe von 521 PPI beim iPhone 8.

iPhone 7 Plus, iPhone 7 (Diamantschwarz) – Apple

Dabei beruft er sich auf die fernöstliche Zuliefererkette. Der Spezialist ist gewöhnlich recht gut informiert und hat sich schon häufiger zum iPhone 8 geäußert.

Scharfes Teil

Der erwähnte PPI-Wert würde ein Panel mit der Auflösung 2436×1125 Pixel ermöglichen, was einem 21:9-Panel entsprechen würde. Ebenfalls mit dem Bildschirm befasst sich ein anderes Gerücht, das von einer Art Touch Bar, wie sie am Mac eingeführt wurde, spricht. Demnach könnte unten statt wie beim Mac oben eine Art Funktionsleiste Einzug halten, die über die ganze Breite des randlosen Displays verlaufen könnte. Ob Apple eine solche Touch Bar an Stelle des Docks einführt, erscheint indes nicht sehr wahrscheinlich. Bis das iPhone 8 gezeigt wird, vergeht schließlich noch einige Zeit.



Bericht: iPhone 8 könnte ein scharfes Teil werden
4 (80%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>