Empire: 25. Februar 2017,

Vernee Apollo Lite kaufen: Smartphone mit Zehn-Kerner ist besser als viele des MWC 2017

sc
Das weiße Vernee Apollo Lite auf einem Schreibtisch

Auf dem MWC 2017 werden aktuell viele neue Smartphones vorgestellt. Doch wer den Blick mal abseits von Barcelona schweifen lässt, landet schnell in China. Dort ist eine Option zum Beispiel das Vernee Apollo Lite mit seinen zehn Kernen und 4K-fähiger Kamera.

Auf den ersten Blick ist das Apollo Lite auch nicht viel anders als die hiesige Konkurrenz, denn 5,5 Zoll und eine 1080p-Auflösung ist nicht gerade selten. Allerdings liegt das Interessante im Gesamtpaket, welches man für 200 Euro erstehen kann. Der Helio X20 von MediaTek ist mit seinen zehn Kernen zweifelsohne einer der stärksten Chips auf dem Markt und wird zudem von vier Gigabyte RAM begleitet. Der 32 Gigabyte große interne Speicher kann mit einer microSD erweitert werden, sodass ihr nicht allzu schnell in Platznot geraten solltet.

16-MP-Kamera mit 4K-Support

Auch die Kameras können was: 16 MP schafft die Hauptkamera auf der Rückseite, die Frontcam hat eine Auflösung von 5 MP und sollte für Selfies und Snapchat reichen. Nicht brandaktuell doch noch ausreichend ist die Android-Version mit 6.0 Marshmallow, doch könnte ein Update auf 7.0 Nougat noch folgen. Der Newcomer Vernee will sich schließlich nicht nur mit starker Hardware, sondern auch mit einem soliden Software-Support einen Namen machen.

Vernee Apollo Lite bei GearBest bestellen!

Das Angebot auf das Vernee Apollo Lite ist begrenzt, sowohl zeitlich als auch die Stückzahl. Schlagt bei Interesse am besten schnell zu!



Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert