News & Rumors: 27. Februar 2017,

Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die Tagline

WhatsApp
WhatsApp

Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen.

WhatsApp hatte unlängst die Status-Funktion grundlegend überarbeitet. Die aktuelle Umsetzung erinnert etwas an Snapchat: Es können Bilder, GIFs und Videos mit den Kontakten geteilt werden, die die aktuellen Posts der Freunde im neuen Status-Tab sehen, indes nur für 24 Stunden bevor sie verschwinden.

WhatsApp Status (Übersicht) – Screenshot

Was vor allem junge Nutzer zum Herumspielen einladen dürfte, irritierte viele langjährige WhatsApp-Nutzer, die mit der umgestalteten Funktion nichts anzufangen wussten. WhatsApp möchte diese Kunden offenbar nicht verärgern und bringt vermutlich bald einen Textstatus zurück.

Tagline mit Textstatus

So zeigen aktuelle Betas eine Funktion namens Tagline. Sie erlaubt das Setzen einer Textzeile, die im Eintrag einer Person angezeigt wird. So bleibt der neue multimediale Status-Tab erhalten und Nutzer, die ihn nicht nutzen möchten, können wieder Textstatuseinträge hinterlegen. Wann die Tagline für alle Nutzer ausgerollt wird, ist noch nicht klar.



Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die Tagline
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>