News & Rumors: 8. März 2017,

Beta 5 von iOS 10.3, tvOS 10.2 und watchOS 3.2 für Entwickler erschienen

iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad – Bild: Apple
iOS 10 Home-Screen auf iPhone und iPad - Bild: Apple

Nachdem macOS 10.12.4 Beta 5 gestern für Entwickler veröffentlicht wurde, legt Apple heute nach: Beta 5 von iOS 10.3, watchOS 3.2 und tvOS 10.2 sind soeben erschienen und können ab sofort geladen werden.

Apple füttert am heutigen Abend Entwickler mit aktualisierten Testversionen von iOS 10.3, tvOS 10.2 und watchOS 3.2. Dabei dürften in der Hauptsache Bugs beseitigt und die Stabilität und Performance verbessert werden.

iOS 10.3 Beta 3 / MacRumors

iOS 10.3 Beta 3 / MacRumors

Größere Neuerungen sind nicht zu erwarten.

AirPods finden und Night Shift am Mac

Ein interessantes Feature bringt iOS 10.3 mit „Find my AirPods“. Zwischenzeitlich nicht auffindbare Kopfhörer können damit wieder aufgefunden werden, sofern sie noch mit dem Gerät via Bluetooth verbunden sind.

AirPods suchen / Screenshot - TechnikSurfer

AirPods suchen / Screenshot – TechnikSurfer

Ferner werden kompatible i-Devices mit dem neuen Filesystem APFS versehen, sobald iOS 10.3 installiert wird. APFS entwickelt die Möglichkeiten der Verschlüsselung von Volumes und Inhalten weiter und ist speziell für den Betrieb auf SSD-Speichern optimiert. Daneben werden einige Anpassungen am App Store vorgenommen, die unter anderem das Reagieren auf App-Bewertungen durch Entwickler erlaubt. macOS 10.12.4, dessen Beta 5 gestern erschien, bringt das seit iOS 9.3 auf dem iPad und iPhone bekannte Night Shift auf den Mac. watchOS 3.2 ergänzt einen Kinomodus.



Beta 5 von iOS 10.3, tvOS 10.2 und watchOS 3.2 für Entwickler erschienen
4,14 (82,86%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>